FIFA eWorld Cup 2019™

FIFA eNations Cup

Das Broadcast Team des FIFA eNations Cup 2019 im Überblick

© Getty Images
  • Vier Kommentaren, zwei Hosts und eine Reporterin Teil des ersten FIFA eNations Cup
  • Bekannte Gesichter im Broadcast Team
  • Das Broadcast Team des FIFA eNations Cup 2019 im Überblick

Beim FIFA eNations Cup™ 2019 werden 20 eFootball Nationen aufeinander treffen, um für den Titel, Preisgeld und individuelle Global Series Points auf dem Weg zum FIFA eWorld Cup 2019 zu kämpfen. Das Event wird am 13. und 14. April live von den Medienrechtslizenznehmern des Wettbewerbs übertragen und zudem live auf den digitalen FIFA-Kanälen zu sehen sein.

Wir stellen das Broadcast Team für den FIFA eNations Cup 2019 vor:

Die Kommentatoren

Mark 'Onset' Hatcher & Dan Gaskin
Nachdem die beiden erstmals beim FIFA eClub World Cup™ ein von der FIFA ausgerichtetes Event kommentierten, kehren sie für den ersten FIFA eNations Cup zurück auf den Kommentatoren-Stuhl. Und bilden eines von zwei Kommentatoren-Duos.

Richard Buckley & Brandon Smith
Das Kommentatoren-Gespann ist eine Institution im eFootball und kommentierte schon zahlreiche Events der Global Series - unter anderem den FIFA eWorld Cup 2018 aus dem The O2 in London. Auch beim Event in April sind die beiden wieder ein unverzichtbarer Teil des Broadcast Teams. Wir haben uns mit den beiden vor der Saison unterhalten - Erfahre hier mehr.

Die Hosts

Spencer Owen
Der Engländer - auch bekannt als 'SpencerFC' - ist ebenfalls ein Urgestein der eFootball Szene und war schon Teil zahlreicher FIFA eWorld Cup Grand Finals und vieler weiterer Events der Global Series. Er ist wie schon beim FIFA eClub World Cup 2019 einer von zwei Hosts.

Adam Smith
Der Sky-Kommentator und Host kehrt nach seinem erstmaligen Auftritt in der eFootball Szene beim FIFA eClub World Cup zurück in das Broadcast-Team. Neben Spencer Owen wird er der zweite Host des FIFA eNations Cup 2019.

Die Reporterin

Änna West
Die gebürtige Amerikanerin wird in ihrer Rolle die Spieler nach den Partien interviewen und zusätzlich auf dem FIFA eWorld Cup Twitter-Kanal zu finden sein um euch exklusive Einblicke vor und während dem Turnier zu geben.

Schalte am 13. und 14. April ein und erlebe den FIFA eNations Cup 2019 live aus London. Das Event wird auf folgenden Kanälen übertragen:
Twitter
Facebook
YouTube
Twitch

Empfohlene Artikel