FIFA eWorld Cup 2019™

FIFA eWorld Cup 2019™

FIFA eNations Cup

Alles Wissenswerte zum FIFA eNations Cup 2019

Imperial competing at the FIFA eClub World Cup 2019

Wo kann ich das Turnier schauen?

Das Event wird am 13. und 14. April live von den Medienrechtslizenznehmern des Wettbewerbs übertragen und zudem live auf den digitalen FIFA-Kanälen zu sehen sein.

Auf folgenden digitalen Kanälen wird das Turnier übertragen:
Twitter
Facebook
YouTube
Twitch

Wann startet das Turnier?

13. April:
09:00 BST - 15:30 BST: Gruppen Phase - Gruppen A & C
15:30 BST - 21:20 BST: Gruppen Phase - Gruppen B & D

14. April:
09:00 BST - 12:30 BST: Finale Runde der Gruppenphase
12:30 BST - 18:00 BST Viertelfinale und Halbfinale
18:00 BST - 19:30 BST: Finale

Lernen Sie das Broadcast Team hier kennen.

Die Nationen und Spieler

20 Nationen aus 6 Konföderationen nehmen am ersten FIFA eNations Cup™ 2019 teil. Alle teilnehmenden Nationen finden Sie hier.

Die Gruppen:

FIFA eNations Cup Groups

Das Turnierformat

Gruppenphase

Fünf Runden mit fünf Teams pro Gruppe - Jeder gegen jeden.

Jedes Aufeinandertreffen besteht aus drei Spielen: Das erste Spiel ist 1v1 auf der PlayStation, das Zweite ein 1v1 auf der Xbox und das dritte Spiel ein 2v2 Spiel. Insgesamt werden so maximal neun Punkte pro Aufeinandertreffen vergeben. Ein Sieg zählt drei Punkte, ein Untentschieden ein Punkt und ein Niederlage null Punkte.

K.O.-Phase

Jedes Spiel besteht aus zwei 1v1 Spielen auf jeder Konsole, das zusammengezählte End-Ergebnisse zählt dabei aber nicht, da jedes Spiel 3 Punkte für einen Sieg, 1 Punkt für ein Unterschieden oder 0 Punkte für eine Niederlage zählt. Falls diese Punkte nach den zwei ersten Spielen ausgeglichen sind, wird ein entscheidendes, drittes 2v2 Spiel durchgeführt.

Die K.O.-Phase besteht aus Viertelfinale, Halbfinale und Finale.

Der Weg zum FIFA eNations Cup™

Jede teilnehmende Nation konnte selbst ihre zwei Repräsentanten für das Turnier auswählen. Die Nationen nutzen dazu die FIFA 19 Global Series Rankings, wählten aus ihrem bestehenden eFootball Nationalmannschafts-Kader oder veranstalteten National Championships um die zwei besten Spieler des Landes zu finden:

Preisgeld und Global Series Punkte

Neben internationalem Ruhm und einem Preisgeld von USD 100.000 für die Teams winkt den Spielern, die von ihren Mitgliedsverbänden für den FIFA eNations Cup 2019 aufgeboten werden, die Chance auf bis zu 1.500 FIFA 19 Global Series Points und damit die Möglichkeit, in den FIFA 19 Global Series Rankings Boden gutzumachen und der Qualifikation für den FIFA eWorld Cup™ einen großen Schritt näher zu kommen.

Die genaue Verteilung des Preisgeldes und der Global Series Punkte finden Sie hier.

Empfohlene Artikel