FIFA eWorld Cup 2019™

FIFA eWorld Cup 2019™

Grand Final Format

Set-up of the FIFA eWorld Cup during the Group Stage
© Getty Images

Die besten 32 Spieler der Global Series Punkte-Rangliste qualifizieren sich am Ende der Saison für den FIFA eWorld Cup™ 2019.

Mehr Informationen zur Verteilung der Global Series Punkte gibt es hier.

Das Format des FIFA eWorld Cup 2019:

Gruppenphase: 4 Gruppen mit je 8 Spielern, die anhand der jeweiligen Platzierung nach den EA Sports FIFA 19 Global Series Playoffs in die verschiedenen Gruppen platziert wurden. Ingesamt 7 Runden wurden in der Gruppenphase gespielt.

Achtelfinale: Die besten 4 aus jeder Gruppe qualifizierten sich für die nächste Runde. Hier traf pro Plattform der Gruppenbeste der einen Gruppe auf den Gruppenschlechtesten der anderen Gruppe, der Zweitplatzierte der einen Gruppe auf den Drittplatzierten der anderen Gruppe, usw..

Viertelfinale: Die Gewinner der jeweiligen Paarungen in der Runde der letzten 16 trafen im Viertelfinale gegeneinander.

Halbfinale: Die besten 4 Spieler der Welt - die besten 2 je Plattform - trafen im Halbfinale aufeinander. Der jeweils beste Konsolen-Spieler zog in den finalen Showdown ein.

Final Showdown: Mit Hin-und Rückspiel, je ein Spiel auf der PlayStation und der Xbox, wurde der FIFA eWorld Cup Champion 2019 konsolenübergreifend ermittelt.

Empfohlene Artikel

IM VIDEO: FIFA eWorld Cup 2018 - Das Finale

FIFA eWorld Cup 2018

IM VIDEO: FIFA eWorld Cup 2018 - Das Finale

04 Aug 2018