FIFA Konföderationen-Pokal 2017

Volunteers in allen Spielorten fiebern Start des FIFA Konföderationen-Pokals entgegen

(LOC)
FIFA Confederations Cup 2017 Volunteers
© LOC
  • Volunteerprogramm für Russland 2017 und 2018 begann vor einem Jahr
  • Freiwillige Helfer haben ihre Aufgaben für das Turnier der Champions schon angetreten
  • 5.844 Volunteers unterstützen den FIFA Konföderationen-Pokal 2017

In allen Gastgeberstädten stehen die ersten Volunteers für den FIFA Konföderationen-Pokal Russland 2017 bereit, um das Turnier der Champions zu unterstützen. Am 1. Juni 2017, genau ein Jahr nach dem Beginn des Volunteerprogramms für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™ und den FIFA Konföderationen-Pokal Russland 2017, haben die freiwilligen Helfer damit begonnen, ihre Aufgaben für das Turnier der Champions wahrzunehmen.

Die Volunteers werden den Organisatoren in 20 Aufgabenbereichen zur Hand gehen. Die erste Gruppe der freiwilligen Helfer leistet beim Ticketing, bei der Akkreditierung, beim Catering und Volunteer-Management Unterstützung.

So helfen beispielsweise die Volunteers im Ticket Centre in Sotschi den Besuchern, sich zurechtzufinden, und erläutern ihnen den Prozess für den Erwerb ihrer Eintrittskarten. "Alle Volunteers werden geschult, bevor sie ihre jeweiligen Aufgaben antreten", erklärt Sergey Cheremshanov, Leiter des Volunteer-Zentrums für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018 an der Sochi State University. "Die Schulung umfasst allgemeine Themen, spezifische Inhalte sowie eine Einführung vor Ort."

Die Volunteers helfen allen Teilnehmern des FIFA Konföderationen-Pokals Russland 2017, unter anderem den Organisatoren, Vertragspartnern und anderen freiwilligen Helfern, sich auf das Turnier vorzubereiten, indem sie Akkreditierungen und Uniformen aushändigen. "Unser Hauptziel besteht momentan darin, allen Volunteers, die ihre Aufgaben antreten, Uniformen bereitzustellen", sagt Vlad Soldatov vom Volunteer-Management-Team. "Die Ausrüstung ist toll und unser Job ist es, für jeden die richtige Größe zu finden."

5.844 Volunteers werden beim FIFA Konföderationen-Pokal Russland 2017 im Einsatz sein: 1.733 in Sankt Petersburg, 1.590 in Moskau, 1.261 in Sotschi und 1.260 in Kasan.

"Für mich ist der Konföderationen-Pokal das größte Ereignis meines Lebens", sagt Irina Snegova zu FIFA.com. Die freiwillige Helferin unterstützt das Team im Akkreditierungszentrum im Spartak Stadium. "Wir haben ein brillantes und freundliches Team, das in weniger als einer Woche zusammengewachsen ist. Unsere Aufgabe besteht darin, dafür zu sorgen, dass die Menschen sich willkommen fühlen, die in unser Zentrum kommen. Denn wir, die Volunteers in der Akkreditierung, sind der erste Eindruck, den die Besucher und Veranstalter erhalten. Wir haben viel Arbeit vor uns, aber ich bin zuversichtlich, dass wir fantastische Arbeit leisten werden. Ich kann es kaum erwarten, dass das Turnier beginnt und wir dieses Fussballfest genießen können."

Empfohlene Artikel

Ticketing Centres

FIFA Konföderationen-Pokal

Ticket Centres

30 Mai 2017

Russia fans make their way to the stadium

FIFA Konföderationen-Pokal

Globale Fussballturniere in Russland werden tabakfrei

31 Mai 2017

Turnier der Champions - FCC 2017

FIFA Konföderationen-Pokal

Turnier der Champions - FCC 2017

05 Feb 2017

Ein russisches Willkommen

FIFA Konföderationen-Pokal

Ein russisches Willkommen

03 Feb 2017

Russland in einem Wort beschreiben

FIFA Konföderationen-Pokal

Russland in einem Wort beschreiben

01 Feb 2017

Un flashmob de bienvenida

FIFA Konföderationen-Pokal

Un flashmob de bienvenida

09 Mrz 2017

FIFA-Legenden in St. Petersburg

FIFA Konföderationen-Pokal

FIFA-Legenden in St. Petersburg

21 Mai 2017

FIFA Confederations Cup volunteers uniform unveiled

FIFA Konföderationen-Pokal

Vorstellung der Volunteer-Uniformen

23 Mai 2017