• Kader der acht Teilnehmer stehen fest
  • Cristiano Ronaldo und andere Stars unter den 185 Nominierten
  • Turnier der Champions beginnt am 17. Juni

Die Spannung steigt, die Vorfreude nimmt zu und die Mannschaften erhalten ein Gesicht! Rund eine Woche vor dem ersten Spiel beim Turnier der Champions (17. Juni bis 2. Juli) stehen die offiziellen Spielerlisten aller acht Teams des FIFA Konföderationen-Pokals 2017 fest.

Beim mit Spannung erwarteten Turnier in Russland sind die einzelnen Konföderationen durch den jeweiligen Kontinentalmeister vertreten. Hinzu kommen noch FIFA-Weltmeister Deutschland und der Gastgeber.

Unter den 184 nominierten Spielern sind einige der besten Fussballer der Welt, darunter FIFA-Weltfussballer Cristiano Ronaldo (Portugal), Arturo Vidal (Chile) oder die deutschen Shootingstars Julian Brandt, Timo Werner und Joshua Kimmich.

Die meisten von ihnen haben ihre außergewöhnliche Klasse bereits bei anderen Großturnieren bewiesen. Nun ist es endlich so weit: Das mit viel Spannung und Vorfreude erwartete Turnier kann beginnen.

Die bekanntesten Namen
Gastgeber Russland hofft in der Gruppe A, ein Jahr vor der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018™ im eigenen Land eine gelungene Generalprobe zu feiern. Doch Europameister Portugal mit CR7, CONCACAF-Champion Mexiko sowie Neuseeland werden den Europäern zweifelsohne das Feld nicht kampflos übergeben.

In Gruppe B warten auf Weltmeister Deutschland mit Chile, Kamerun und Australien schwere Brocken auf dem Weg zum ersten Titelgewinn beim FIFA Konföderationen-Pokal.

Klicken Sie auf diesen Link, um die offiziellen Spielerlisten der acht Teilnehmerländer einzusehen.

Beim FIFA Konföderationen-Pokal Brasilien 2017 werden zahlreiche der besten Fussballspieler der Welt ihr herausragendes Können zeigen. Hinzu kommt für die Fans noch die Gelegenheit, auch einige der potenziellen Stars der Zukunft zu sehen.

Das Turnier verspricht, ein echter Leckerbissen für die Fussballfans in aller Welt zu werden - und natürlich wird es auch die Vorfreude auf das ganz große Fussballfest im kommenden Jahr anheizen: die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™.

Besuchen Sie regelmäßig FIFA.com, die offizielle Website des FIFA Konföderationen-Pokals Russlan 2017, um sich mit Video-Highlights, Interviews mit den Stars und natürlich allen Nachrichten und Meldungen vom Turnier der Champions auf dem Laufenden zu halten.