FIFA Konföderationen-Pokal 2017

Noch 16 Tage – 16 Spiele beim 'Turnier der Champions'

(FIFA.com)

Beim FIFA Konföderationen-Pokal Russland 2017 werden insgesamt 16 Spiele ausgetragen. Die acht teilnehmenden Teams sind in zwei Vierergruppen aufgeteilt. Die zwei besten Teams aus beiden Gruppen qualifizieren sich für die Halbfinalrunde, die an zwei Tagen stattfindet. Das Spiel um Platz drei und das Finale werden am gleichen Tag ausgetragen, nämlich am 2. Juli in Moskau und in Sankt Petersburg.

Das Turnierformat ist bereits seit 1997 aktuell und kommt nun zum achten Mal unverändert zum Einsatz. An den beiden ersten Auflagen des Wettbewerbs, die 1992 und 1995 noch unter der Bezeichnung King Fahd Cup ausgetragen wurden, nahmen nur vier beziehungsweise sechs Mannschaften teil. 1997 wurden alle 16 Spiele in ein und demselben Stadion in der saudiarabischen Hauptstadt Riyadh ausgetragen. Zwanzig Jahre später werden nun in vier russischen Städten in vier Stadien jeweils vier Spiele stattfinden.

Empfohlene Artikel

Cameroon's forward Benjamin Moukandjo (L) challenges Ghana's defender Harrison Afful

FIFA Konföderationen-Pokal

Moukandjo möchte Kameruns Löwen brüllen hören

13 Mai 2017

Andres Guardado of Mexico reacts

FIFA Konföderationen-Pokal

Guardado: "Warum sollten wir nicht an den Sieg denken?"

09 Mai 2017

Harry Kewell and a fan at the FIFA Confederations Cup Park in Sochi

FIFA Konföderationen-Pokal

Kewell freut sich auf australischen Erfolg in Sotschi

08 Mai 2017

Kevin Kuranyi celebrates after scoring a goal

FIFA Konföderationen-Pokal

Kuranyi: "Deutschland ist dieses Jahr Favorit"

02 Mai 2017

Close-up of the FIFA Referee badge

FIFA Konföderationen-Pokal

Aufgebot der Spieloffiziellen

27 Apr 2017