Überblick

Spiel-Zusammenfassung

Spanien nach Drama-Sieg im Finale

Spanien konnte gegen Italien durch einen Drama-Sieg nach Elfmeterschießen im zweiten Halbfinale des FIFA Konföderationen-Pokals 2013 dem Gastgeber Brasilien in das Finale folgen.

Statistik

Ballbesitz
54
%
46

Torschüsse

19Torversuche13
5Aufs Tor6
14Am Tor vorbei7

Disziplinarisches

12Begangene Fouls17
2Gelbe Karten2
0Rote Karten0

Angriff

7Ecken6
2Abseits9
14Freistöße26
0Abwehraktionen0

Aufstellung

Spanien
SpanienESP
Italien
ItalienITA
(TW)(K)
(TW)(K)
8
94'
80'
11
79'
91'
15
46' HZ
16
21
21
53'
Einw.spEinw.sp
(TW)
12
(TW)
23
(TW)
(TW)
94'
80'
Abwesend
91'
13
79'
17
46' HZ
20
Abwesend
53'
TrainerTrainer
Vicente DEL BOSQUE (ESP)Cesare PRANDELLI (ITA)

Fakten zum Spiel

Fortaleza

SSI Err

Estádio Castelão

  • NameEstádio Castelão
  • StadtFortaleza
  • Fertigstellung1973
  • Fassungsvermögen60342

Wetter

  • --Temperatur
  • --Wind
  • --Luftfeuchtigkeit

Offizielle

  • Schiedsrichter: Howard WEBB
    England
    EnglandENG
  • Schiedsrichterassistent 1: Michael MULLARKEY (ENG)
  • Schiedsrichterassistent 2: Darren CANN (ENG)
  • Vierter Offizieller: Pedro PROENCA (POR)