FIFA Klub-Weltmeisterschaft VAE 2018

12 Dezember - 22 Dezember

FIFA Klub-WM 2018

Team Wellington sichert sich CL-Krone und fährt zur Klub-WM

© Others
  • ​Team Wellington sichert sich Titel in der OFC Champions League
  • Neuseeländer dank zweier Siege souverän
  • Team Wellington wird Ozeanien bei der FIFA Klub-WM vertreten

Team Wellington aus Neuseeland hat sich erwartungsgemäß den Titel in der OFC Champions League gesichert. Im zweiten Finalduell gegen Lautoka (Fidschi) feierten die Kiwis einen 4:3-Erfolg und fahren damit zur FIFA Klub-WM VAE 2018. Das Hinspiel war 6:0 für die Neueeländer ausgegangen.

In den letzten drei Jahren war das Team aus Wellington stets im Finale an seinen Landsmännern Auckland City gescheitert. Diese wurde diesmal im Halbfinale dank der Auswärtstorregel (2:2) aus dem Wettbewerb geworfen.

Die FIFA Klub-Weltmeisterschaft VAE 2018 findet vom 12. bis 22. Dezember 2018 statt. Dort trifft Wellington zum Auftakt auf den gastgebenden Klub Al Ain, der sich als Meister der heimischen Liga in den Vereinigten Arabischen Emiraten das Ticket zum weltweiten Gipfeltreffen der Klubs gesichert hatte.

Mehr zu diesem Thema erfahren

Empfohlene Artikel