FIFA Klub-Weltmeisterschaft VAE 2017

6 Dezember - 16 Dezember

FIFA Klub-Weltmeisterschaft 2017

Ramos und Real krönen großartiges Jahr in den Emiraten

© Getty Images
  • Real Madrid verteidigt den Titel und ist zum dritten Mal Weltmeister
  • Cristiano Ronaldo entscheidet das Finale gegen Grêmio mit einem Freistoßtor
  • Kapitän Sergio Ramos sichert sich 18. Titel im Real-Trikot

Das Jahr 2017 war unglaublich für Sergio Ramos, der nicht nur ein oder zwei, sondern gleich fünf Trophäen in die Höhe recken durfte. Die letzte davon gab es am Sonntag in Abu Dhabi, wo Real Madrid die FIFA Klub-Weltmeisterschaft für sich entscheiden konnte. Für Real und Mannschaftskapitän Ramos ist es bereits die dritte Trophäe in diesem prestigeträchtigen Turnier.

"Gewinnen kann man nie genug. Das war ein legendäres, beeindruckendes und gleichzeitig sehr arbeitsintensives Jahr." Ramos spricht in den Katakomben des Zayed Sports City Stadiums mit FIFA.com. Er empfängt uns mit dem strahlenden Lächeln eines Menschen, der weiß, dass er etwas Einzigartiges erreicht hat.

In der 115-jährigen Vereinsgeschichte ist es nämlich noch nie einem Kapitän gelungen, fünf der insgesamt sechs Titel einzuheimsen, um die der Klub gespielt hat.

"Ja, uns war bewusst, dass wir diesen Rekord aufstellen können", bestätigt er. "Das war beim heutigen Spiel eine Zusatzmotivation." Vielleicht erklärt das auch, warum sich der Klub im Finale gegen Grêmio Porto Alegre von Beginn an von seiner besten Seite präsentierte und trotz des knappen Ergebnisses über die gesamten 90 Minuten hinweg die spielbestimmende Mannschaft war. Die Partie endete nach einem Tor von Cristiano Ronaldo mit 1:0.

"Das war ein sehr komplettes Spiel. Das Ergebnis ist gerechtfertigt, und wir haben den Titel verdient in die [spanische] Hauptstadt geholt. Jetzt müssen wir weiter an uns arbeiten und neues Selbstbewusstsein tanken."

Hätten Sie's gewusst?

  • Madrid ist es als erstem Klub gelungen, bei der FIFA Klub-Weltmeisterschaft den Titel zu verteidigen.

  • Die Madrilenen haben damit den dritten Weltmeistertitel geholt und sind nun gemeinsam mit dem FC Barcelona Rekordweltmeister.

  • Cristiano Ronaldo ist nach seinen beiden Treffern bei der aktuellen Turnierauflage mit sieben Toren Rekordtorschütze des Wettbewerbs.

  • Zinédine Zidane ist erst seit zwei Jahren Trainer der Königlichen und hat bereits acht Titel auf dem Konto (ebenso viele wie Luis Molowny). Nur Miguel Muñoz konnte noch mehr Titel für sich verbuchen (14).

Zidane als Vater des Erfolgs
"Er ist der Kapitän des Schiffes und hält das Ruder in der Hand. Wir haben uns sehr gefreut, als er das Amt übernommen hat, und hatten vom ersten Tag an ein sehr enges Verhältnis zu ihm. Darauf gründen sich zwei erfolgreiche Jahre mit vielen Titeln, und er hat einen sehr großen Anteil an allem, was das Team erreicht hat. Wir werden versuchen, diese Erfolgsära fortzusetzen."

Gento dicht auf den Fersen
Nach diesem dritten Titelgewinn bei der Klub-WM hat der Innenverteidiger bereits 18 Titel mit Real gewonnen. "Das ist gar nicht schlecht, und wir sind einen Schritt näher an die Spieler herangerückt, die die meisten Titel gewonnen haben. Auf persönlicher Ebene ist das für mich auch ein Ziel", erklärt er. Ramos bezieht sich dabei auf den legendären Paco Gento, der mit 23 Titelgewinnen den Rekord bei Real hält. "Es ist ein gutes Zeichen, dass das Team weiterhin Titel gewinnt, denn davon profitiert auch jeder Einzelne."

Gleichstand mit Barça
"Das ist nicht schlecht", meint er mit einem verschmitzten Lächeln. "In den letzten Jahren wurde bei Barcelona ebenfalls fantastische Arbeit geleistet. Für uns ist es immer wichtig, die Besten einzuholen und über uns hinauszuwachsen. Jetzt haben wir sie eingeholt und werden versuchen, an ihnen vorbei zu ziehen." 

Mehr zu diesem Thema erfahren

Empfohlene Artikel

FIFA Klub-Weltmeisterschaft 2017

Real Madrid wiederholt den Triumph

16 Dez 2017

FIFA Klub-Weltmeisterschaft 2017

Real Madrid auch bei individuellen Auszeichnungen vorne

16 Dez 2017

FIFA Klub-Weltmeisterschaft 2017

Real Madrid mit FIFA-Weltmeister-Abzeichen geehrt

16 Dez 2017

FIFA Klub-Weltmeisterschaft 2017

FIFA Klub-WM 2017: Real Madrid vs. Gremio 1:0 (Fin...

16 Dez 2017

FIFA Klub-Weltmeisterschaft

VAE 2017: Real Madrid - Grêmio 1:0

16 Dez 2017