FIFA Klub-Weltmeisterschaft VAE 2017

6 Dezember - 16 Dezember

FIFA Klub-Weltmeisterschaft 2017

Nordafrika am Drücker

© Getty Images
  • Vier Teams sind noch im Rennen um einen Platz bei der FIFA Klub-Weltmeisterschaft
  • USM Alger misst sich mit Wydad Casablanca, ein noch nie dagewesenes Duell
  • Etoile du Sahel trifft auf Al Ahly, eine Neuauflage des Finales von vor zehn Jahren

Im Halbfinale der CAF Champions League 2017 stehen regionale Derbys auf dem Programm. Ausschließlich nordafrikanische Vertreter sind in die Runde der letzten Vier eingezogen. Im Westen kreuzen die Algerier von USM Alger mit den Marokkanern von Wydad Casablanca die Klingen, während es weiter östlich zum Aufeinandertreffen des tunesischen Vertreters Etoile du Sahel und dem ägyptischen Klub Al Ahly kommt. Von diesem traditionsreichen Quartett konnte sich lediglich USM noch nie die kontinentale Krone aufsetzen.

Die Spiele

*USM Alger - Wydad Casablanca *
Stade du 5 Juillet 1962, Alger, 29. September, 19.00 Uhr
Der Finalist der Auflage von 2015, USM Alger, trifft zum ersten Mal in seiner Geschichte auf den Halbfinalisten von 2016, Wydad Casablanca. Die Marokkaner schalteten im Viertelfinale den Titelverteidiger Mamelodi Sundowns aus. Doch das Problem der mangelnden Effizienz bei Auswärtsspielen konnte nicht gelöst werden. Das Team hat im Verlauf des gesamten Wettbewerbs nur einen Sieg in der Fremde landen können, in der Gruppenphase bei Coton Sport. Die Algerier werden versuchen, dies auszunutzen. Doch auch sie werden sich steigern müssen, nachdem sie nur mit Mühe das Halbfinale erreicht haben. Im Viertelfinale setzte sich USM gegen den Außenseiter des Wettbewerbs, Clube Ferroviario da Beira, denkbar knapp durch, ohne eine Partie gewinnen zu können (1:1, 0:0).

*Etoile du Sahel - Al Ahly *
Stade Olympique de Sousse, 1. Oktober, 19.30 Uhr
Nachdem die Ägypter in der vorherigen Runde Espérance de Tunis aus dem Wettbewerb geworfen haben, müssen sie im Halbfinale erneut gegen einen tunesischen Vertreter die Oberhand behalten, um weiter auf den siebten Titelgewinn zu hoffen. Etoile du Sahel wiederum strebt die vierte Finalteilnahme seiner Geschichte an und wird sich nach dem Viertelfinaltriumph gegen den lybischen Klub Ahly Tripoli auch vom ägyptischen Ahly nicht aufhalten lassen wollen. Die letzte Finalteilnahme der Tunesier vor zehn Jahren war auch die einzige, die sie gewinnen konnten. Der Gegner damals: Al Ahly.

Spieler im Fokus
Der im Juli 2017 von ENPPI Club zu Etoile du Sahel gewechselte ägyptische Stürmer Amr Marei hat nicht lange gebraucht, um sein neues Publikum in die Tasche zu stecken. Er glänzt seit seiner Ankunft mit starken Leistungen und bescherte ESS im Viertelfinale gegen Ahly Tripoli (2:0) dank eines Doppelpacks per Kopf praktisch im Alleingang die Qualifikation für die Runde der letzten Vier. Nachdem der 1,75 Meter große Stürmer von Nationalcoach Hector Cuper nicht für die WM-Qualifikationspartie für Russland 2018 gegen Kongo berücksichtigt wurde, wird es ihm besonders am Herzen liegen, sich gegen Al Ahly und seine sieben Nationalspieler in Szene zu setzen.

*Statistik *
10 - Es ist nicht das erste Mal, dass vier nordafrikanische Mannschaften das Halbfinale der CAF Champions League unter sich ausmachen. Vor zehn Jahren, 2007, lauteten die Halbfinalisten Al Ahly, Etoile du Sahel, Al Hilal und Al Ittihad. Seit 2001 ist immer mindestens ein Vertreter aus Nordafrika in der Schlussphase des Turniers dabei.

Zitat
"Es wird keine leichte Aufgabe im Halbfinale. Das Duell gegen Wydad wird extrem schwer. Es ist ein sehr gut organisiertes Team, das uns Probleme bereiten wird. Wir müssen uns auf das Spiel konzentrieren. Unser Ziel ist, ein großes Duell abzuliefern. Die Qualifikation für das Halbfinale ist für uns bereits ein Erfolg." - Paul Put (Trainer, USM Alger)

Alle verwandten Dokumente

Mehr zu diesem Thema erfahren

Empfohlene Artikel

FIFA Klub-Weltmeisterschaft 2017

Shanghai und Urawa finden keinen Sieger

27 Sep 2017

FIFA Klub-Weltmeisterschaft 2017

Al Jazira repräsentiert das Gastgeberland

29 Apr 2017

FIFA Klub-Weltmeisterschaft 2012

Al Ahly lässt Hiroshimas Träume platzen

05 Dez 2013