"Ich bin sehr zufrieden. In dieser Saison haben wir zahlreiche Titel geholt. Wir haben uns Ziele gesetzt und sie erreicht, also sind wir zufrieden. Der Weltmeistertitel ist großartig, aber genau so großartig ist es, solche Titel mit schönem Spiel und Stil zu holen. Das ist für mich und für Barcelona als Klub sehr wichtig. Ich denke, wir haben den heutigen Sieg verdient. River Plate hat mutig gespielt und hatte einige gute Torchancen, doch ehrlich gesagt hätten wir heute wohl jeden Gegner besiegt. Doch wir wollen uns nicht auf dem Erfolg ausruhen. Wir freuen uns schon darauf, nach einer kurzen Pause wieder zusammenzukommen und noch mehr zu erreichen. Wir wollen ein immer besseres Team und auch bessere Menschen werden, damit wir unsere Fans rund um die Welt weiterhin glücklich machen können."
Luis Enrique (Trainer, FC Barcelona)

"Ich möchte Barcelona zum Sieg gratulieren. Der Klub ist einfach außergewöhnlich und verfügt über großartige Spieler, wie  Messi, Neymar und Suarez. Doch sie haben nicht nur großartige Spieler, sondern bilden auch eine großartige Mannschaft. Wir hatten eine taktische Planung für die Partie, doch nach ungefähr 35 Minuten haben wir die Konzentration verloren und folglich die Gegentore kassiert. Wir wollten Barcelona daran hindern, sich frei zu entfalten. In der zweiten Halbzeit haben wir versucht, mehr Druck aufzubauen, doch nach fünf Minuten haben wir das zweite Gegentor kassiert. Von diesem schweren Rückschlag haben wir uns nicht mehr erholt. Die Fans waren fantastisch, und es tut mir sehr leid, dass wir sie enttäuscht haben. Sie waren mit großen Hoffnungen hergekommen, und ich bin sicher, dass ihnen die Niederlage nahe geht. Aber ich bin sehr zufrieden mit dem, was wir in den vergangenen sechs Monaten erreicht haben. Wir haben unser Bestes gegeben."
Marcelo Gallardo (Trainer, River Plate)

"Ich bin sehr, sehr glücklich und geschmeichelt über die Auszeichnung als bester Spieler der Partie und den Gewinn des Goldenen Balles. Doch am wichtigsten ist, dass wir den Titel geholt haben. Wir waren nach Japan gekommen, um Klub-Weltmeister zu werden, und es ist uns gelungen. Der Titel des FIFA-Klub-Weltmeisters ist für jeden Klub sehr wichtig. Wir wollen noch mehr solcher Titel gewinnen. Ich finde, wir haben heute sehr gut gespielt. Es hat riesigen Spaß gemacht neben Messi und Neymar. Natürlich sind zwei Tore im Finale für mich etwas ganz Besonderes, aber ich hätte mich über den Turniersieg ebenso gefreut, wenn ich nicht selbst getroffen hätte. Wir haben alles gegeben, um beide Spiele zu gewinnen. Es ist sehr befriedigend, dass ich für meinen Einsatz auf dem Spielfeld diese Auszeichnungen bekommen habe."
Alibaba E-Auto wertvollster Spieler der Partie, Luis Suarez (FC Barcelona)