FIFA Beach-Soccer-Weltmeisterschaft Paraguay 2019

FIFA Beach-Soccer-Weltmeisterschaft Paraguay 2019

21 November - 1 Dezember

Pressemitteilung

Fédération Internationale de Football Association

FIFA-Strasse 20 - P.O. Box - 8044 Zurich - Switzerland

Tel: +41-(0)43-222 7777

FIFA Beach-Soccer-WM 2019

Paraguays populäre Biermarke Pilsen Nationaler Förderer der FIFA Beach-Soccer-Weltmeisterschaft 2019™

A general view of the Estadio Mundialista Los Pynandi
© Getty Images

Die FIFA und das lokale Organisationskomitee haben heute den paraguayischen Bierbrauer Pilsen als Nationalen Förderer der FIFA Beach-Soccer-Weltmeisterschaft Paraguay 2019™ präsentiert.

Pilsen wird bereits seit 1912 gebraut und gehört in Paraguay damit seit über 100 Jahren zu den bekanntesten Marken. Daneben ist Pilsen auch für seine Unterstützung von Kultur- und Sportveranstaltungen bekannt. Pilsen wird im eigens errichteten neuen Beach-Soccer-Stadion in Asunción serviert, in dem ab morgen 16 Teams um den WM-Titel spielen werden. 

„Wir sind sehr stolz und glücklich, bei einer so wichtigen internationalen Veranstaltung dabei zu sein, und sind überzeugt, dass Paraguay Besuchern viel zu bieten hat, sei es die Gastfreundschaft seiner Menschen oder seine Produkte“, erklärte Bruno Yuli, Marketingmanager bei Pilsen für Kernmarken. „Bei der FIFA Beach-Soccer-Weltmeisterschaft mit ihren zahlreichen Fans kann unser Land in den nächsten Wochen zeigen, zu was es fähig ist.“  

„Das Engagement einer renommierten lokalen Marke ist grossartig. Pilsen will seinen Kunden einmalige Erlebnisse bieten. Die FIFA Beach-Soccer-Weltmeisterschaft ist die perfekte Plattform dafür“, betonte Jean-François Pathy, Direktor der FIFA-Marketing-Subdivision. 

Die zehnte Ausgabe der FIFA Beach-Soccer-Weltmeisterschaft™ findet vom 21. November bis 1. Dezember in Asunción statt. Als erster FIFA-Wettbewerb in Paraguay und erste Beach-Soccer-WM in einem Binnenland bietet sie gleich eine doppelte Premiere. Weitere Informationen finden Sie auf FIFA.com.

Tickets können auf FIFA.com/tickets bestellt werden. Auch wenn der Eintritt ins Stadion kostenlos ist, müssen Tickets entweder online bestellt oder vor Ort bezogen werden.