FIFA Beach-Soccer-Weltmeisterschaft Paraguay 2019

FIFA Beach-Soccer-Weltmeisterschaft Paraguay 2019

21 November - 1 Dezember

FIFA Beach-Soccer-WM 2019

Italien mit Krimi-Sieg gegen Russland 

  • Italien bezwang Russland mit 8:7 nach Verlängerung und zog als erstes Team ins Endspiel der FIFA Beach-Soccer-WM 2019 ein
  • Gabriele Gori und Dario Ramacciotti bejubelten Hattricks und führten die Azzurri erstmals seit 2008 wieder ins Finale
  • Andrei Novikov eröffnete den Torreigen - Emmanuele Zurlo sorgte erneut für den Siegtreffer der Italiener
  • 2009 belegte Italien den achten Platz, 2011 den fünften, 2015 und 2017 jeweils den vierten

Das war wahrscheinlich das verrückteste Match, in dem ich je gespielt habe, nicht nur wegen des Windes und des Regens, sondern auch wegen der Führungswechsel. Russland ist eine großartige Mannschaft, sie hat heute beeindruckende Dinge geleistet. Warum haben wir es gewonnen? Weil wir noch ein Tor erzielt haben. Es gibt keine andere Möglichkeit, ein Spiel wie dieses zu erklären.

Italiens Torhüter Simone Del Mestre

So geht es weiter

Finale, 01. Dezember

Italien - Portugal (18:00 Ortszeit)

Spiel um Platz 3, 01. Dezember

Russland - Japan (16:15 Ortszeit)

Mehr zu diesem Thema erfahren