• Italien schnappt sich die Spitze der Gruppe B
  • Gabriele Gori ist nach Doppelpack Top-Torschütze
  • Italien spielt als nächstes gegen Mexiko, Iran trifft auf Nigeria

Italien besiegte Iran in einem Achterbahnspiel mit 5:4 und setzte sich bei der FIFA Beach-Soccer-WM Bahamas 2017 in der Gruppe B an die Spitze. Der aktuelle Top-Torschütze des Turniers Gabriele Gori brachte Italien in Führung. Iran ließ sich davon aber nicht beeindrucken und drehte das Spiel mit drei Toren. Doch erneut Gori brachte Italien zurück. Am Ende konnten die Europäer das Spiel für sich entscheiden und schafften damit etwas, was ihnen in der Turniergeschichte bisher noch nie gelang: ein Sieg nach einem Zwei-Tore-Rückstand.