FIFA Beach-Soccer-Weltmeisterschaft 2017

Rodrigo schießt Brasilien zum Sieg

(FIFA.com)
  • Brasilien Sieger der Gruppe D , Japan ausgeschieden
  • Rodrigo mit Fünferpack
  • Brasilien trifft im Viertelfinale auf Titelverteidiger Portugal (4. Mai)

Brasilien gibt sich bei der FIFA Beach-Soccer-Weltmeisterschaft Bahamas 2017 weiterhin keine Blöße. Im dritten und letzten Spiel der Gruppe D holten die Südamerikaner mit einem 9:3 gegen Japan den dritten Sieg. Die Asiaten müssen dagegen die Heimreise antreten. Überragender Akteur auf dem Sand war Rodrigo, der gleich fünf Treffer erzielte und damit die beeindruckende Serie Brasiliens ausbaute: Noch nie hat die Seleção ein Gruppenspiel in dieser Turnierserie verloren. Im Viertelfinale treffen die Südamerikaner auf den amtierenden Champion Portugal.

Empfohlene Artikel

FIFA Beach-Soccer-Weltmeisterschaft 2017

Bahamas 2017: Tag 6

02 Mai 2017