Unabhängige Ethikkommission

Rechtsprechende Kammer

Pressemitteilung

Governance

Vorsitzender der rechtsprechenden Kammer der unabhängigen Ethikkommission weist Berufung von Keramuudin Karim ab

A FIFA logo seen near the headquarter Home of FIFA
© Getty Images

Der Vorsitzende der rechtsprechenden Kammer der unabhängigen Ethikkommission hat die Berufung von Keramuudin Karim, dem Präsidenten des afghanischen Fussballverbands, abgewiesen und den Entscheid der Untersuchungskammer der unabhängigen Ethikkommission vom 12. Dezember 2018 zu den vorsorglichen Sanktionen in allen Punkten bestätigt.

Die von der Untersuchungskammer gegen Keramuudin Karim verhängte vorsorgliche Sperre von 90 Tagen (Art. 84 f. des FIFA-Ethikreglements von 2018) bleibt damit bestehen.

Der Entscheid des Vorsitzenden der rechtsprechenden Kammer wurde Keramuudin Karim heute mitgeteilt.

Mehr zu diesem Thema erfahren

Empfohlene Artikel