Pressemitteilung

Fédération Internationale de Football Association

FIFA-Strasse 20 - P.O. Box - 8044 Zurich - Switzerland

Tel: +41-(0)43-222 7777

Über die FIFA

FIFA lanciert neues Rechtsportal 

Ein neues FIFA-Rechtsportal (legal.fifa.com) bietet ab sofort allen an der Rechts- und Compliance-Arbeit der FIFA beteiligten Parteien direkten Zugang zu maßgebenden Dokumenten.

Diese wichtige Neuerung steht ganz im Zeichen der Vision "FIFA 2.0", die die FIFA gegenüber ihren 211 Mitgliedsverbänden, den Interessengruppen des Weltfussballs (Vereine, Ligen und Spieler) sowie der Öffentlichkeit zu mehr Transparenz verpflichtet.

Mit dieser neuen Webseite will die FIFA im Zusammenhang mit ihren Verfahren allen Parteien Zugang zu grundlegenden Informationen garantieren. Öffentlich zugänglich sind u. a. folgende Dokumente:

  • Sachentscheide der FIFA-Disziplinarkommission und der FIFA-Berufungskommission (seit 1. Januar 2019 mitgeteilt)
  • Sachentscheide der FIFA-Ethikkommission (seit 1. Januar 2019 mitgeteilt)
  • Sachentscheide der FIFA-Kommission für den Status von Spielern und der FIFA-Kammer zur Beilegung von Streitigkeiten
  • nicht vertrauliche CAS-Urteile in Verfahren, in denen die FIFA Partei ist (seit 1. Januar 2019 mitgeteilt)
  • Liste der CAS-Schiedsrichter, die die FIFA dem International Council of Arbitration for Sport zur Ernennung vorgeschlagen hat, und wie oft diese für CAS-Verfahren ausgewählt wurden

All diese Dokumente sowie viele weitere praktische Informationen sind ab sofort auf legal.fifa.com zu finden. Weitere Rechts- und Compliance-Dokumente sowie Entscheide der verschiedenen unabhängigen Organe werden laufend ins FIFA-Rechtsportal gestellt.