Über die FIFA

Blatters Geburtstagsgrüße an Mandela

FIFA President Joseph S. Blatter and Nelson Mandela
© Foto-net

FIFA-Präsident Joseph S. Blatter hat Nelson Mandela geschrieben, um dem südafrikanischen Idol alles Gute zum 95. Geburtstag zu wünschen und ihn als "das inspirierende Vorbild" zu würdigen, das er nach wie vor darstellt. Und Blatters Botschaft bei dieser Gelegenheit war schlicht: "Lasst uns die Menschlichkeit feiern!"

Er schrieb: "Ich möchte mich den Stimmen anschließen, die Ihnen auf der ganzen Welt alles Gute zu Ihrem 95. Geburtstag wünschen. Heute erinnern wir uns an Ihren mutigen Kampf gegen Unterdrückung und an das inspirierende Vorbild, das Sie für andere darstellen, die gegen die Ungerechtigkeit kämpfen. Und in der Fussballwelt erinnern wir uns an Sie vor allem für Ihr Eintreten für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Südafrika 2010, welche durch Sie zu einem wahren Fest der Menschlichkeit wurde."

"Möge diese Nachricht, während Sie sich weiterhin von Ihrer Erkrankung erholen, Ihnen all die Energie, Stärke und das Wohlwollen der Fussballgemeinschaft übermitteln."

Mandela wird zurzeit aufgrund einer Lungenentzündung im Krankenhaus behandelt, und Blatters Brief endet mit der Gefühlsbekundung: "In Gedanken bei Ihnen und in Dankbarkeit für alles, was Sie für die Menschlichkeit getan haben."

Mehr zu diesem Thema erfahren

Empfohlene Artikel

FIFA President Joseph S. Blatter (L) shakes hands with former South African President Nelson Mandela

Über die FIFA

"Mandelas Traum ist wahr geworden"

16 Jul 2010

FIFA President Joseph S. Blatter joins the Madiba Legacy Project

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2010™

Blatter verewigt Handabdrücke auf "Mandela-Tuch"

06 Jul 2010