;

NSEKERA Lydia

Funktion
Mitglied
Nationalität
BDI
Burundi
Konföderation
CAF
Geburtsdatum
20 April 1967
FIFA-Ratsmitglied seit
2012

Lydia Nsekera war von 2004 bis 2013 Präsidentin des Fussballverbandes von Burundi (FFB) und gehört seit 2009 dem Internationalen Olympischen Komitee an. Zuvor fungierte sie als Vizepräsidentin der Frauenfussballkommission Burundis und brachte die erste nationale Frauenliga des Landes mit auf den Weg. Nach einer leitenden Tätigkeit in der Wettbewerbskommission des FFB erhielt sie als erste Frau einen Sitz im FIFA-Exekutivkomitee.