;

Disziplinarkommission

  1. Die Disziplinarkommission setzt sich aus einem Vorsitzenden, einem Vizevorsitzenden und der als notwendig erachteten Anzahl von Mitgliedern zusammen. Der Vorsitzende und der Vizevorsitzende müssen über eine juristische Ausbildung verfügen.

  2. Die Kommission handelt nach dem FIFA-Disziplinarreglement. Sie entscheidet in Anwesenheit von mindestens drei Mitgliedern. In besonderen Fällen kann der Vorsitzende alleine entscheiden.

  3. Die Disziplinarkommission kann gegen Mitglieder, Klubs, Offizielle, Spieler, Spielvermittler und Spielervermittler die in den Statuten und dem FIFA-Disziplinarreglement festgehaltenen Sanktionen aussprechen.

  4. Vorbehalten bleibt die disziplinarische Kompetenz des Kongresses und des Exekutivkomitees in Bezug auf die Suspension und den Ausschluss von Mitgliedern.

Vorsitzender
YEBOAH Anin
GHA
Ghana
Stellvetretender vorsitzender
PIERA Alejandro
PAR
Paraguay
Mitglied
AKPOVY Kossi Guy
TOG
Togo
AL MISEHAL Yasser
KSA
Saudiarabien
BERGSSON Gudni
ISL
Island
CUZZETTO Charlie
CAN
Kanada
FABREGA Mateo
PAN
Panama
HAMMAMI Mahmoud
TUN
Tunesien
HOLLERER Thomas
AUT
Österreich
KOTEKA Talissa
COK
Cook-Inseln
LETSHWITI Maclean
BOT
Botsuana
LIM Kia Tong
SIN
Singapur
Lord VEEHALA
TGA
Tonga
PALACIO Jorge Ivan
COL
Kolumbien
PAVELKO Andry
UKR
Ukraine
PITCAIRN Theresa
CAY
Cayman-Inseln
SETRIGHT Jo
AUS
Australien
STAGG Leonardo
ECU
Ecuador
TERAN Carlos
VEN
Venezuela

Juristische Organe