Am 1. Oktober 2011 wird Walter De Gregorio, 46, die Stelle als Direktor Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit antreten. Der bisherige interimistische Direktor, Nicolas Maingot, wird sein Stellvertreter.

De Gregorio hat Geschichte und politische Philosophie studiert. In den letzten zwanzig Jahren arbeitete er als Journalist und Kolumnist und in Führungspositionen für verschiedene nationale und internationale Zeitungen. De Gregorio ist schweizerisch-italienischer Doppelbürger, hat zwei Kinder und lebt in der Nähe Zürichs.