Media Release

Fédération Internationale de Football Association
FIFA-Strasse 20 - P.O. Box - 8044 Zurich - Switzerland
Tel: +41-(0)43-222 7777
Organisation

FIFA vergibt US-TV-Rechte für 2015–2022

(FIFA.com)
A TV Camera during a football match
© Foto-net

Pressemitteilung

Fédération Internationale de Football Association

FIFA-Strasse 20 - P.O. Box - 8044 Zurich - Switzerland

Tel: +41-(0)43-222 7777 - Fax: +41-(0)43.222 7879

Das FIFA-Exekutivkomitee hat heute (21. Oktober 2011) die TV-Rechte der Periode 2015–2022 an zwei US-Medienunternehmen vergeben.

Fox (einschließlich Radiorechte) und Telemundo Media von NBCUniversal (spanischsprachig, ohne Radiorechte) haben die exklusiven US-Medienrechte für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaften auf allen Plattformen von 2015 bis 2022 erworben, einschließlich der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018™ und der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022™, der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2015™ und der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2019™ sowie anderer FIFA-Wettbewerbe.

Fútbol de Primera Radio hat die spanischsprachigen Radiorechte erworben.

Empfohlene Artikel