Dank seiner weltweiten Attraktivität vermag der Fussball Frauen und Männer über alle Alters-, Landes- und Standesgrenzen hinweg zu begeistern. Die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft™ zählt deshalb zu den wirkungsvollsten Marketingplattformen weltweit und bietet den Sponsoren unvergleichliche Möglichkeiten, neue Kunden zu erreichen.

Fussball ist mit über 240 Millionen registrierten Spielerinnen und Spielern in 1,4 Millionen Teams und über 300 000 Vereinen die beliebteste Sportart der Welt. Mit der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft™ erreicht die FIFA ein so großes und vielfältiges Publikum wie keine andere Dachorganisation einer einzigen Sportart. Mit der Begeisterung, die der Fussball weltweit auslöst, ergibt dies ein einzigartiges Sport-, Gesellschafts- und Marketingphänomen.

Auch die Ergebnisse der FIFA-Marktstudien in 15 Märkten belegen immer wieder das weltweite Interesse an der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft™ unabhängig von Alter, Geschlecht und sozialer Herkunft. Die Grafik verdeutlicht, dass das Interesse am wichtigsten FIFA-Wettbewerb das Interesse am Fussball oder sogar am Sport im Allgemeinen weit übersteigt. Ein Sponsoringvertrag mit der FIFA hat für eine Marke damit eine riesige globale Wirkung.

Neben der enormen Anziehungskraft der WM machen auch die Sponsorenpakete der FIFA einen Sponsoringvertrag äußerst attraktiv. Jeder Geschäftspartner genießt in seiner Produktkategorie Exklusivität, was ihm gegenüber der Konkurrenz eine einmalige Plattform sichert.

Um jeden Sponsor kümmert sich ein eigenes Kundenbetreuungsteam, das mit seinen Leistungen den Vertragswert steigert und gewährleistet, dass alle Sponsoringrechte erbracht werden. Daneben bietet die FIFA ihren Partnern Zugang zu weiteren erstklassigen Programmen und marktfördernden Sponsoringinstrumenten wie LED-Werbeflächen. Kein Wunder also sind viele der weltweit führenden Marken bereits Partner der FIFA-Wettbewerbe.