Nationalität: Belgien
Geburtsdatum: 8. Dezember 1945
Muttersprache: Niederländisch
Weitere Sprachen: Französisch, Englisch, Deutsch, Spanisch
Wohnort: Brügge, Belgien

Konföderation
UEFA

FIFA Exekutivmitglied seit
1988

Weitere Funktionen im Fussball
Ehrenpräsident des Belgischen Fussballverbandes
Präsident des FC Brügge

Beruf
Arzt, Spezialist für Sportmedizinische Rehabilitation

Berufliche Laufbahn
Leiter der sportmedizinischen Abteilung im Krankenhaus in Brügge

Hobbys
Musik (aktiv und passiv), Golf, Literatur

Was bedeutet Fussball für Sie?
Verantwortung, Dienstleistung, Freude

Welchen Klub haben Sie in Ihrer Kindheit favorisiert?
FC Brügge (bei dem ich mittlerweile Präsident bin)

Hatten Sie jemals ein Idol im Fussball?
Pelé

Welche ist Ihre Lieblingserinnerung im Fussball?
Belgiens Sieg über die Sowjetunion bei der WM 1986 in Leon

Welche war Ihre größte Enttäuschung im Fussball?
Die Heysel-Tragödie 1985 in Brüssel