Der Weg nach Russland

Runde 1MÄR 2015

12
Die 12 am schlechtesten platzierten teilnehmenden Mitgliedsverbände (Rang 35 bis Rang 46, basierend auf der FIFA/Coca-Cola-Weltrangliste von Januar 2015) bestreiten Runde eins.
Die 12 Teams treten in 6 Paarungen mit Hin- und Rückspiel gegeneinander an.
  • 1
  • Indien
    INDIndien
  • Nepal
    NEPNepal
  • 2
  • Jemen
    YEMJemen
  • Pakistan
    PAKPakistan
  • 3
  • Osttimor
    TLSOsttimor
  • Mongolei
    MNGMongolei
  • 4
  • Kambodscha
    CAMKambodscha
  • Macau
    MACMacau
  • 5
  • Chinese Taipei
    TPEChinese Taipei
  • Brunei Darussalam
    BRUBrunei Darussalam
  • 6
  • Sri Lanka
    SRISri Lanka
  • Bhutan
    BHUBhutan
Die 6 Gewinner der Duelle ziehen in Runde zwei ein.

Runde 2JUN 2015 - MÄR 2016

6+34
Die 6 Gewinner der Runde eins treten dann mit den verbleibenden 34 teilnehmenden Mitgliedsverbänden in Runde zwei an.
Die 40 Teams werden in acht Gruppen mit je fünf Mannschaften gelost und spielen im Ligaformat in Hin- und Rückspiel jeder gegen jeden.
Gruppe A
  • Saudiarabien
    KSASaudiarabien
  • Verein. Arab. Emirate
    UAEVerein. Arab. Emirate
  • Palästina
    PLEPalästina
  • Malaysia
    MASMalaysia
  • Osttimor
    TLSOsttimor
Gruppe B
  • Australien
    AUSAustralien
  • Jordanien
    JORJordanien
  • Kirgisistan
    KGZKirgisistan
  • Tadschikistan
    TJKTadschikistan
  • Bangladesch
    BANBangladesch
Gruppe C
  • Katar
    QATKatar
  • China VR
    CHNChina VR
  • Hongkong
    HKGHongkong
  • Malediven
    MDVMalediven
  • Bhutan
    BHUBhutan
Gruppe D
  • Iran
    IRNIran
  • Oman
    OMAOman
  • Turkmenistan
    TKMTurkmenistan
  • Guam
    GUMGuam
  • Indien
    INDIndien
Gruppe E
  • Japan
    JPNJapan
  • Syrien
    SYRSyrien
  • Singapur
    SINSingapur
  • Afghanistan
    AFGAfghanistan
  • Kambodscha
    CAMKambodscha
Gruppe F
  • Thailand
    THAThailand
  • Irak
    IRQIrak
  • Vietnam
    VIEVietnam
  • Chinese Taipei
    TPEChinese Taipei
Gruppe G
  • Korea Republik
    KORKorea Republik
  • Libanon
    LIBLibanon
  • Kuwait
    KUWKuwait
  • Myanmar
    MYAMyanmar
  • Laos
    LAOLaos
Gruppe H
  • Usbekistan
    UZBUsbekistan
  • Korea DVR
    PRKKorea DVR
  • Philippinen
    PHIPhilippinen
  • Bahrain
    BHRBahrain
  • Jemen
    YEMJemen
Die acht Gruppensieger und die vier besten Gruppenzweiten ziehen in Runde drei ein.

Runde 3AUG 2016 - SEP 2017

12
Die 12 qualifizierten Mannschaften aus Runde zwei ziehen in Runde drei ein.
Die 12 werden in zwei Gruppen mit je sechs Mannschaften gelost und spielen im Ligaformat in Hin- und Rückspiel jeder gegen jeden.
Gruppe A
  • Iran
    IRNIran
  • Korea Republik
    KORKorea Republik
  • Usbekistan
    UZBUsbekistan
  • Syrien
    SYRSyrien
  • China VR
    CHNChina VR
  • Katar
    QATKatar
Gruppe B
  • Japan
    JPNJapan
  • Saudiarabien
    KSASaudiarabien
  • Australien
    AUSAustralien
  • Verein. Arab. Emirate
    UAEVerein. Arab. Emirate
  • Irak
    IRQIrak
  • Thailand
    THAThailand
Die drittplatzierten Mannschaften der Gruppen ziehen in die Runde vier ein.
Die beiden Gruppensieger und die beiden Gruppenzweiten qualifizieren sich für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™.

Runde 4OKT 2017

2
Die 2 drittplatzierten Mannschaften aus den zwei Gruppen der Runde drei bestreiten die Runde vier.
Die Mannschaften bestreiten ihre Partien mit Hin- und Rückspiel.
  • 1
Der Gewinner der Runde vier zieht in das interkontinentale Play-off ein.

Play-offNOV 2017

2
Die 2 Mannschaften werden in 1 Heim- und Auswärtsspiele aufgeteilt.
Die 2 teilnehmenden Verbände, die die interkontinentalen Play-offs zwischen der CONCACAF- und der AFC-Konföderation erreicht haben, treffen jeweils in Heim- und Auswärtsduellen aufeinander.
  • 1
Der Gewinner qualifiziert sich für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™.
FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018
14 Jun - 15 Jul
4 + 0.5
Die vier qualifizierten Teams aus Runde drei und der Gewinner der interkontinentalen Play-offs.
  • TeamTeam
  • TeamTeam
  • TeamTeam
  • TeamTeam
  • TeamTeam