Stuttgart ohne Niedermeier nach Gladbach
© Getty Images

Ohne Innenverteidiger Georg Niedermeier tritt der VfB Stuttgart am Samstag zum Auswärtsspiel der Bundesliga bei Borussia Mönchengladbach (15:30 Uhr) an. Der 26-Jährige fällt mit einem grippalen Infekt aus. Seinen Platz nimmt Benedikt Röcker aus der Drittliga-Mannschaft des VfB ein.

Weiter offen ist der Einsatz des zweiten Stamm-Innenverteidigers Serdar Tasci. Der Kapitän wird die Reise an den Niederrhein mit antreten. Ob es zu einem Einsatz reicht, wird sich erst am Samstag entscheiden.