Der Cheonan Sports Complex befindet sich in der Nähe des Rathauses von Cheonan. Das 2001 fertig gestellte Stadion bietet aktuell Platz für 25.814 Zuschauer, kann jedoch auf bis zu 30.000 erweitert werden. Während der FIFA U-17-Weltmeisterschaft 2007 fanden hier sieben Spiele statt. 2013 trat die Nationalmannschaft der Republik Korea hier zu einem Freundschaftsspiel gegen Mali an, 2014 dann gegen Paraguay. Der National-League-Klub Cheonan City FC trug von 2008 bis 2011 seine Heimspiele in diesem Stadion aus.