Die FIFA U-20-Frauen-Weltmeisterschaft 2016 sorgte in Papua-Neuguinea für riesige Begeisterung und legte die Grundlagen für eine positive Zukunft des Frauenfussballs im Land.