In einem packenden Endspiel hat sich Korea DVR bei der FIFA U-20-Frauen-Weltmeisterschaft Papua-Neuguinea 2016 zum zweiten Mal die Krone aufgesetzt. Gegen Frankreich siegten die Asiatinnen mit 3:1 (1:1).