Überblick

Spiel-Zusammenfassung

Deutschland feiert dritten WM-Titel

Deutschland hat sich dank eines Treffers von Lena Petermann im Finale der FIFA U-20-Frauen-WM 2014 gegen Nigeria durchgesetzt und zum dritten Mal nach 2004 und 2010 den Titel bei dieser Turnierreihe gewonnen. 

Höhepunkte der Spiele

Zitate

"Wir haben ein großes Turnier gespielt, vor allem wenn man bedenkt, gegen wir zuvor gespielt haben. Wir sind glücklich und stolz auf das, was wir geschafft haben." Maren Meinert (Trainerin, Deutschland)

Nachrichten

Statistik

Ballbesitz
51
%
49

Torschüsse

16Torversuche15
6Aufs Tor13
10Am Tor vorbei2

Disziplinarisches

25Begangene Fouls11
1Gelbe Karten0
0Rote Karten0

Angriff

6Ecken6
8Abseits3
14Freistöße33
11Abwehraktionen6

Aufstellung

Nigeria
NigeriaNGA
Deutschland
DeutschlandGER
(TW)
(TW)
(K)
101'
(K) 59'
8
51'
46' HZ
10
118'
11
15
99'
18
19
Einw.spEinw.sp
(TW)
12
(TW)
21
(TW)
21
(TW)
59'
99'
118'
14
12
101'
13
46' HZ
20
51'
20
TrainerTrainer
Peter DEDEVBO (NGA)Maren MEINERT (GER)

Fakten zum Spiel

Montréal

SSI Err

Olympic Stadium

  • NameOlympic Stadium
  • StadtMontréal
  • Fertigstellung1976
  • Fassungsvermögen32792

Wetter

  • teilweise bewölkt
  • 25° CTemperatur
  • 2 m/sWind
  • 55 %Luftfeuchtigkeit

Offizielle

  • Schiedsrichter: Carol Anne CHENARD
    Canada
    CanadaCAN
  • Schiedsrichterassistent 1: Marie Josee CHARBONNEAU (CAN)
  • Schiedsrichterassistent 2: Suzanne MORISSET (CAN)
  • Vierter Offizieller: Michelle PYE (CAN)