Neun Tage vor dem ungeduldig erwarteten Startschuss wurde mit der Bekanntgabe der endgültigen Kaderlisten ein weiterer wichtiger Schritt auf dem Weg zur FIFA U-17-Weltmeisterschaft 2017 gemacht. Insgesamt 504 Spieler wurden von den 24 Mannschaften nominiert. 

Alle Augen richten sich nun auf Indien, um herauszufinden, wer die Nachfolge von legendären Spielern wie Juan Sebastián Verón, Alessandro Del Piero, Iker Casillas, Francesco Totti, Harry Kewell, Hidetoshi Nakata, Nwankwo Kanu, Ronaldinho, Cesc Fábregas, Toni Kroos, Neymar und anderen großen Stars antreten kann.

Besuchen Sie den Bereich der U-17-WM, um die vollständige Liste aller nominierten Spieler, sowie die aktuellsten Nachrichten und Videos aus Indien 2017 zu sehen.

Das Turnier beginnt am Freitag, 6. Oktober, mit dem Auftaktspielen zwischen Kolumbien gegen Ghana bzw. Neuseeland gegen Türkei. Danach folgen drei Wochen voller großem Fussball und Spektakel bis zum Endspiel am 28. Oktober. Die jungen Vertreter ihrer Länder gehen in den sechs Austragungsorten Goa, Guwahati, Kalkutta, Kochi, Navi Mumbai und Neu-Delhi an den Start und werden versuchen den Titelverteidiger Nigeria vom Thron zu stoßen.

Auf FIFA.com verpassen Sie nichts von der U-17-Weltmeisterschaft. Täglich gibt es Zusammenfassungen von den Spielen, Exklusiv-Interviews, Videos und Live-Analysen - die vollen drei Wochen lang!