• U-17-WM-Auslosung am Freitag in Mumbai
  • Die Auslosung beginnt um 19.00 Uhr (Ortszeit)
  • Esteban Cambiasso und Nwankwo Kanu sind dabei

Am Freitag richten sich die Augen Indiens und der gesamten Fussballwelt auf Mumbai. Esteban Cambiasso, Nwankwo Kanu und zahlreiche weitere Stars aus dem Gastgeberland kommen zur Gruppenauslosung für die FIFA U-17-Weltmeisterschaft Indien 2017 ins Mumbai Sahara Star Hotel.

Kanu gewann mit Nigeria den Titel bei der FIFA U-17-Weltmeisterschaft 1993. Er trug fünf Tore zum Turniersieg seines Teams in Japan bei. Cambiasso gehörte zum argentinischen Team, das 1995 auf dem dritten Platz landete. Er traf im Spiel um Platz drei gegen Oman.

Weder Titelverteidiger Nigeria noch Argentinien gehören zu den 24 qualifizierten Teams, die dem Ergebnis der Auslosung in Mumbai entgegenfiebern. Gleich drei Mannschaften werden in Indien ihr Turnierdebüt bei einer FIFA U-17-WM feiern, nämlich Gastgeber Indien ebenso wie der afrikanische Vertreter Niger und das ozeanische Team Neukaledonien.

Die qualifizierten Teams:

Afrika: Ghana, Guinea, Mali, Niger
Asien: Indien (Gastgeber), Iran, Irak, Japan, Korea DVR
Europa: England, Frankreich, Deutschland, Spanien, Türkei
Nord-, Mittelamerika und Karibik: Costa Rica, Honduras, Mexiko, USA
Ozeanien: Neukaledonien, Neuseeland
Südamerika: Brasilien, Chile, Kolumbien, Paraguay

Neben Cambiasso und Kanu werden auch der ehemalige indische Kapitän Sunil Chhetri und Badminton-Star Pusarla Venkata Sindhu als Assistenten an der Auslosung teilnehmen. Chhetri spielt derzeit für den FC Bengaluru und ist Rekordspieler und Rekordtorjäger der Blue Tigers genannten indischen Nationalmannschaft. Sindhu gewann 2016 bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro als erste Inderin eine Silbermedaille und war gleichzeitig die jüngste Inderin, die bei einer olympischen Einzelsportart jemals auf dem Podium stand.

Das Ergebnis der Auslosung bestimmt, welche Mannschaften in den sechs Spielorten Goa, Guwahati, Kochi, Kolkata, Navi Mumbai und Neu-Delhi (wo Gasteber Indien seine Gruppenspiele bestreitet) spielen werden. Das Finale des Turniers findet am Samstag, 28. Oktober, im Vivekananda Yuba Bharati Krirangan Stadium in Kolkata statt.

Die Auslosung wird per Livestream auf FIFA.com und FIFATV auf YouTube übertragen. Zudem können Sie auf @FIFAcom, unserem offiziellen Instagram-Konto und der offiziellen Facebook-Seite der FIFA U-17-Weltmeisterschaft die aktuelle Berichterstattung verfolgen.