Guwahati ist das Tor zum nordöstlichen Teil Indiens und besticht durch den landschaftlichen Reiz ihres Umlands mit Bergen, Flüssen und malerischen Ebenen. Die Stadt Guwahati ist auch als "Licht des Ostens" bekannt und das wirtschaftliche Zentrum der Nordostregion. Die größte Metropole des Bundesstaats Assam steht in den letzten Jahren dank ihrer Sportbegeisterung verstärkt im Rampenlicht und ist die Heimat eines der beliebtesten Fussballklubs, North East United FC.

Tatsächlich zeichnet sich diese Region Indiens durch ihre Begeisterung für den Fussball aus, der hier eine größere Popularität als jede andere Sportart genießt.  Sowohl die Männer- als auch die Frauenteams in allen Kategorien gewinnen regelmäßig die nationalen Meisterschaften. So sind sich Assam und die benachbarten Bundesstaaten einig, dass sie zu Recht die Bezeichnung "Fussballhauptstadt des Landes" verdienen würde.