Bei der FIFA U-17-Frauen-Weltmeisterschaft Jordanien 2016 wurden mehr als 100 Tore erzielt, von denen einige überaus sehenswert waren.

Nachwuchsstars wie Deyna Castellanos, Saori Takarada, Sarah Abu Sabbah und Ri Hae-Yon begeisterten die Fans mit traumhaften Treffern. Aus einer Vorauswahl der zehn schönsten Tore konnten die Nutzer von FIFA.com nun ihren Favoriten wählen.

Nach Auszählung der mehreren zehntausend abgegebenen Stimmen stand fest: Der Treffer von der Mittellinie*, erzielt von Castellanos, mit dem sie ihrem Team in letzter Minute den Sieg gegen Kamerun schenkte, wurde zum schönsten Tor des Turniers gewählt. Mit ihrem zweiten Treffer in der Vorauswahl landete die Venezolanerin auf Platz zwei.

Der Endstand der Abstimmung:
1. Deyna Castellanos (VEN) (*Tor von der Mittellinie)
2. Deyna Castellanos (VEN)
3. Sarah Abu Sabbah (JOR)
4. Giulia Gwinn (GER)
5. Ashley Sanchez (USA)
6. Civana Kuhlmann (USA)
7. Saori Takarada (JPN)
8. Alexandra Takounda (CAM)
9. Sandra Owusu-Ansah (GHA)
10. Ri Hae-Yon (PRK)