2009 taten sich FIFA und FIFPro zusammen, um die elf besten Spieler des Jahres mit der Auszeichnung FIFA FIFPro World11 zu ehren, die erstmals bei der Gala FIFA Weltfussballer 2009 verliehen wurde.

Die FIFA/FIFPro World11-Weltauswahl wird von Tausenden Fussballprofis aus aller Welt gewählt, die über die herausragenden Spieler auf jeder Position einer 4-3-3-Formation abstimmen. Von 2005 bis 2008 hatte die FIFPro unter Nutzung des gleichen Wahlsystems eine eigenständige Weltauswahl-Auszeichnung verliehen. Die FIFA/FIFPro World11-Weltauswahl 2017 wird am 23. Oktober bei der Show zu den The Best FIFA Football Awards in London bekannt gegeben.

The FIFA/FIFPro World11-Weltauswahl 2016 bestand aus:
Manuel Neuer, Dani Alves, Gerard Piqué, Sergio Ramos, Marcelo, Luka Modric, Toni Kroos, Andrés Iniesta, Lionel Messi, Luis Suárez, Cristiano Ronaldo