balltrianglebasketloginfbTwitter_Logo_Blueinstagramytsearchclose

The Best - FIFA-Welttorhüter

Gianluigi BUFFON
  • Gianluigi BUFFON

  • ITA
    Italien
  • Kurz vor seinem 40. Geburtstag wurde Gianluigi Buffon zum The Best FIFA-Welttorhüter gewählt, womit seine Professionalität, seine Hingabe und sein Können eindrucksvoll gewürdigt werden. In der vergangenen Saison wurde er mit Juventus Turin zum sechsten Mal in Folge und zum achten Mal insgesamt Meister der italienischen Serie A. Damit stellte er den Rekord für die meisten Titel in der italienischen Meisterschaft ein. In der UEFA Champions League blieb er in der vergangenen Saison volle 600 Minuten ohne Gegentor. Insgesamt bewahrte Buffon in der Saison 2016/17 in 50 Spielen für seinen Klub und sein Land nicht weniger als 25 Mal eine weiße Weste.

Die weiteren Kandidaten

Keylor NAVAS
  • Keylor NAVAS

  • CRC
    Costa Rica
  • Einer der unbesungenen Helden im Starensemble von Real Madrid ist zweifelsohne Keylor Navas, der zu den stärksten Torhütern der Welt gehört. Der 30-Jährige glänzt vor allem mit großartigen Reflexen, die den Königlichen in der Saison 2016/17 die Titel in der UEFA Champions League sowie der spanischen Liga bescherte. Dazu kam der Triumph bei der FIFA Klub-WM 2016 im Dezember. Auch in der costa-ricanischen Nationalmannschaft bewies er ein ums andere Mal seine Extraklasse und blieb in sechs Partien der WM-Qualifikation dreimal ohne Gegentor.
Manuel NEUER
  • Manuel NEUER

  • GER
    Deutschland
  • Manuel Neuer gehört zu den wenigen Torhütern, die es bereits einmal unter die drei Finalisten um die Auszeichnung als FIFA-Weltfussballer geschafft haben. Er ist stark auf der Linie, glänzt durch eine sichere Strafraumbeherrschung und agiert mit seinen exzellenten fussballerischen Fähigkeiten des Öfteren selbst außerhalb des Sechzehners als "fliegender Libero". Im September 2016 übernahm er die Kapitänsbinde von Bastian Schweinsteiger in der deutschen Nationalmannschaft und auch seinen Verein FC Bayern München führt er seit diesem Sommer als Mannschaftsführer aufs Feld. Mit dem deutschen Rekordchampion holte er 2017 die fünfte deutsche Meisterschaft in Folge.