Was sind RSS-Feeds?
Über RSS (Really Simple Syndication) können Sie sich problemlos und kostenfrei über Inhalte informieren, die auf Websites neu hinzugefügt wurden. Mit den oben angegebenen RSS-Feeds von FIFA.com können Sie die neuesten Fussball-Nachrichten, Fotos und Videos direkt nach ihrer Veröffentlichung in übersichtlicher Form abrufen.

Klicken Sie hier, wenn Sie weitere Informationen dazu benötigen.

Wie verwende ich RSS-Feeds?
Wenn Sie RSS-Feeds nutzen möchten, benötigen Sie einen so genannten Newsreader (Liste der Newsreader anzeigen). Dabei handelt es sich um eine Software, die eine Echtzeit-Schnittstelle für die Feeds Ihrer Wahl bereitstellt. Es gibt viele unterschiedliche Versionen, die meisten davon sind webbasiert.

Wie muss ich vorgehen?
Je nachdem, für welchen Newsreader Sie sich entscheiden, haben Sie zwei Optionen:

Option 1: Ich möchte einen Internet-Newsreader verwenden.

  • Überprüfen Sie auf der obigen Indexseite, ob der von Ihnen gewählte Newsreader Zugriffe über einen einfachen Mausklick unterstützt. (Beispiel: ) Wenn dies der Fall ist, klicken sie einfach auf das entsprechende Symbol - fertig!
  • Wenn der von Ihnen gewählte Newsreader nicht in der Liste enthalten ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das orangefarbene RSS-Feed-Symbol des gewünschten Feeds und wählen Sie aus dem Kontextmenü "Verknüpfung kopieren", um den Link in die Zwischenablage zu kopieren. (Auf dem Mac halten Sie die Maustaste gedrückt, oder klicken Sie bei gedrückter CTRL-Taste.) Wechseln Sie zum Newsreader Ihrer Wahl und fügen Sie den kopierten Link an der entsprechenden Stelle ein. Fertig!

Option 2: Ich möchte meinen Browser als Newsreader verwenden.

In einigen aktuellen Browsern können Sie RSS-Feeds hinzufügen und lesen.

  • Wählen Sie den gewünschten RSS-Feed auf der obigen Indexseite aus. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf das orangefarbene RSS-Feed-Symbol des gewünschten Feeds. Wenn Ihr Browser RSS-Feeds unterstützt, werden Sie nun durch die einzelnen Einrichtungsschritte geführt.

Liste der Newsreader:
Browser:
Internet Explorer 7.0, Mozilla Firefox
Windows: Newz Crawler, FeedDemon, Awasu
Mac OS X: Newsfire, NetNewsWire
Internet: Bloglines, FeedZilla, NewsGator, Microsoft Live, Google, My Yahoo!, Pageflakes, Netvibes...
(*) FIFA.com übernimmt keinerlei Verantwortung für die Inhalte externer Websites.

Kann ich FIFA News-Feeds auf meiner Website verwenden?
Wenn Sie über eine eigene Website verfügen, können Sie die aktuellsten Schlagzeilen von FIFA.com über RSS auf ihrer Website anzeigen.

Wir freuen uns über die Verwendung von FIFA RSS-Feeds als Bestandteil Ihrer Website, machen allerdings darauf aufmerksam, dass bei jeder Anzeige von FIFA-Inhalten das ordnungsgemäße Format und die entsprechende Quellenangabe zu verwenden sind. Neben den RSS-Feeds muss der Text ' FIFA.com News' veröffentlicht werden. Das FIFA.com-Logo sowie die FIFA-Markenzeichen dürfen nicht verwendet werden.

Mit der Verwendung der RSS-Feeds von FIFA.com erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen. FIFA.com behält sich das Recht vor, die Verbreitung von FIFA.com-Inhalten zu unterbinden. FIFA.com übernimmt keinerlei Haftung im Zusammenhang mit den RSS-Feeds.