Zahlreiche Stars des runden Leders stellen sich Woche für Woche den Fragen von FIFA.com oder äußern sich in anderen Medien zum aktuellen Geschehen oder vollkommen anderen Dingen.

Grund genug, die besten Zitate der Fussballer unter der Woche zusammenzufassen. Lesen Sie selbst, welche Weisheiten, Sprüche oder Aussagen die Stars rund um den Globus von sich gegeben haben. Wir wünschen viel Spaß!

Carlo Ancelotti nach seiner Entlassung als Trainer des FC Bayern München

"Ich habe in meinem Leben einen Spruch gelernt: Der Feind in deinem Bett ist der gefährlichste."
FCB-Präsident Uli Hoeneß über das gestörte Verhältnis Ancelottis mit einigen Spielern 

"Ein Freund von mir wollte gerne das Trikot von Ter Stegen. Also habe ich nach dem Spiel ihn nach seinem Trikot gefragt. Messi ist der beste Spieler der Welt, aber Freunde stehen an erster Stelle."
FC Gironas Pablo Maffeo nach dem Spiel gegen FC Barcelona als er Lionel Messi verteidigen musste

"Der einzige, der Weltklasse ist oder war, ist Agüero. Er hat die Liga gewonnen und zeigt schon am längsten starke Leistungen. Man muss ihm das hoch anrechnen, denn manchmal denke ich, dass wir Agüero einfach übergehen, als wäre er nie dagewesen."
Thierry Henry über die Stürmer und Sergio Agüero von Manchester City in der Premier League

"Neymar ist der beste Eins-gegen-eins-Spieler, den es auf der Welt gibt. Da kann man sich nur drauf freuen."
FC Bayerns Joshua Kimmich vor der Partie gegen Paris St. Germain

"Zum ersten Mal denke ich, dass wir auf dem Niveau von Bayern sind. Die Verpflichtungen von Spielern wie Neymar und Mbappe haben uns auf ein neues Level gebracht, weil sie phänomenale Spieler sind."
PSG-Star Marco Verratti vor dem Champions-League-Spiel gegen den FC Bayern

"Cecs Fabrégas hat das beste Spielverständnis der Welt. Er rennt nicht sehr schnell und macht keine technischen Kabinettstückchen, aber das muss er auch nicht. Er hat das gewisse Etwas und das ist ihm angeboren."
FC Chelseas Eden Hazard über Cesc Fabrégas

"Seine Statistiken gleichen denen von Lionel Messi und Cristiano Ronaldo. Er schießt alle Arten von Toren. Er ist ein Albtraum für jeden Innenverteidiger."
Rio Ferdinand über Tottenhams Harry Kane 

"Ich bewundere viele Fussballer. Besonders zentrale Mittelfeldspieler. Mein wahres Idol war immer Zinédine Zidane. Ich habe immer seine Spiele angeschaut und wollte so spielen wie er."
Mesut Özil über Zinédine Zidane

"Geld schießt keine Tore, aber Geld kauft Spieler, die viele Tore schießen."
Bayern Münchens Mats Hummels vor dem Champions-League-Spiel bei PSG

"Wenn wir so spielen, wie wir aussehen, kann nichts schiefgehen."
Leipzigs Kapitän Willi Orban über das Outfit der RB-Delegation auf dem Flug zum Champions-League-Spiel bei Besiktas Istanbul

"Wenn Sie über Ergebnisse sprechen möchten: Wir haben 4211 Spiele in Folge gewonnen."
Tweet der Basketball-Showtruppe Harlem Globetrotters an Liverpools Trainer Jürgen Klopp, der nach dem 1:1 bei Spartak Moskau gesagt hatte: "Wir sind nicht die Harlem Globetrotters, uns geht es um Ergebnisse."