• Barcelona und  Lionel Messi einigen sich auf Verlängerung
  • Der neue Vertrag läuft bis 2021
  • Messi wird den Vertrag nach Angaben des Klubs in den nächsten Wochen unterzeichnen

Der FC Barcelona und Lionel Messi werden auch in Zukunft gemeinsame Wege beschreiten. Das gab der Verein heute bekannt.

Der fünfmalige The Best - FIFA-Weltfussballer wird den Vertrag nach Angaben des spanischen Erstligisten in den kommenden Wochen unterzeichnen. Im 266. Clásico gegen den Erzrivalen Real Madrid führte er den FC Barcelona im Estadio Bernabeu mit einem Doppelpack (33./90.+2) zum 3:2-Erfolg und erzielte darüber hinaus den 500. Pflichtspieltreffer für die Katalanen .

Bei der  FIFA U-20-Weltmeisterschaft 2005  führte Messi Argentinien zum Titel und wurde am Ende mit dem adidas Goldenen Ball und dem adidas Goldenen Schuh ausgezeichnet. Seitdem gewann er mit Barcelona drei FIFA Klub-Weltmeisterschaften (2009, 2011 und 2015) und vier Mal die UEFA Champions League.