Jedes Jahr gehen neue Sterne am Fussballhimmel auf. FIFA.com blickt deshalb zurück auf das Fussballjahr 2017 und präsentiert Ihnen einige Namen, die Sie sich merken sollten.

Im zurückliegenden Jahr gab es mit der FIFA U-20-Weltmeisterschaft in Korea Republik und der FIFA U-17-Weltmeisterschaft in Indien zwei große Bühnen, die reichlich Platz für neue Stars boten. Aber auch beim FIFA Konföderationen-Pokal in Russland konnte sich der ein oder andere Spieler in den Fokus rücken.

Wir stellen Ihnen elf Kandidaten vor, die sich 2017 besonders in das Rampenlicht und in die Schlagzeilen gespielt haben und von denen man mit einiger Wahrscheinlichkeit in der Zukunft noch viel mehr hören wird. Vielleicht ja schon im kommenden neuen Jahr. Denn 2018 ist schließlich WM-Jahr! 

Viel Spaß beim Durchklicken...