FIFA Konföderationen-Pokal 2013

Als das kleine Tahiti kämpfte wie ein Löwe

The Best FIFA Football Awards™

FIFA-Kongress 2017

Folge uns auf

FIFA-Turniere

Über die FIFA

Medien

Die FIFA bestätigt, dass ihre Disziplinarkommission gegen mehrere Fussballverbände wegen Vorfällen u. a. im Zusammenhang mit unsportlichem und diskriminierendem Verhalten von Fans bei Vorrundenspielen der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018™ Strafen verhängt hat.

FIFA 1904

FIFA 1904 ist ein Monats-Magazin, dass es in gedruckter Form und auch als Online-Publikation gibt. Es präsentiert Hintergrundberichte, Interviews, Fussballnachrichten und -geschichten aus aller Welt. Die Online-Ausgabe ist auf FIFA.com verfügbar.

Wofür wir stehen

Verbände

Im Blickpunkt:

FIFA/Coca-Cola-Weltrangliste-

FIFA/Coca-Cola-Weltrangliste

RanglistenplatzTeamPunkte+/-Positionen
1BRABrasilien16611
2ARGArgentinien1603-1
3GERDeutschland14640
4CHIChile14030
5COLKolumbien13482
6FRAFrankreich12940
LETZTE AKTUALISIERUNG: Donnerstag 06 April 2017

FIFA.com Club

Der Offizielle Online-Store

Die letzten Kommentare

tiumani
tiumani (Deutschland)
ich gebe Roberto Carlos recht aber die Reihenfolge stimmt nicht. Deutschland ist vor Mexico und Portugal
tiumani
tiumani (Deutschland)
Khedira ist ok, macht eine gute Figur als Kapitän. Aber kommt an Manuel Neuer nicht vorbei.

Fussball-Historie

Spieler

Als "Napoleon" Europa eroberte

In der Geschichte des französischen Fussballs gab es bereits vor den Erfolgen eines Michel Platini oder Zinédine Zidane einen Akteur, der einst ganz Europa eroberte: Die Rede ist von Raymond Kopa, der am 3. März 2017 im Alter von 85 Jahren verstarb. FIFA.com erinnert sich.

WM-Spiele

Gespenstische Stille

"O Maracanazo" von 1950 ging als brillanter Sieg Uruguays gegen Brasilien in die Geschichte ein. FIFA.com blickt zurück auf das historische Duell.

Videos

Interview mit Liverpool-Duo

Alan Kennedy und Phil Neal, die zwei ehemaligen Außenverteidiger des FC Liverpool, sprachen mit FIFA.com über die großen Erfolge im Europapokal der Landesmeister in den 70er und 80er Jahren.

WM-Qualifikationsspiele

Jubelnde "Kiwis" schocken "Aussies"

Die Qualifikation für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 1982 nimmt einen bedeutenden Platz in den Annalen des neuseeländischen Fussballs ein.

FIFA-Partner