Der Frauenfussball hat nicht nur bei Turnieren einen festen Platz auf FIFA.com. Zahlreiche aktive und ehemalige Spielerinnen, Trainer- und Trainerinnen sowie wichtige Persönlichkeiten in den Verbänden standen uns Rede und Antwort.

So sprach zum Beispiel Hope Powell über die "brillante Entwicklung" des Frauenfussballs und die ehemalige ehemalige deutsche Stürmerin Celia Sasic  analysierte die aktuelle Situation der deutschen Nationalmannschaft. Auch bewegende Momente waren dabei, wenn Nadia Nadim über ihren Vater und die Zeit in Afghanistan unter der Herrschaft der Taliban berichtete, 

Wir haben eine kleine Auswahl aus dem großen Fundus unserer Interviews für Sie herausgesucht und auch 2018 wird der Frauenfussball wieder einen besonderen Platz auf FIFA.com einnehmen, wenn mit der FIFA U-20-Frauen-Weltmeisterschaft in Frankreich und der FIFA U-17-Frauen-Weltmeisterschaft in Uruguay gleich zwei Turniere demonstrieren werden, wie schnell sich die weibliche Seite der schönsten Sportart der Welt weiterentwickelt hat.

Klicken Sie sich einfach durch die Bildergalerie. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!