Wir sprachen nach der Auslosung für den FIFA Konföderationen-Pokal mit Ange Postecoglou (Australien).