Sergio Ramos und Gareth Bale schossen Real Madrid mit ihren Toren zum Triumph bei der FIFA Klub-Weltmeisterschaft Marokko 2014.