Zahlreiche Fussballstars werden heute Abend im Rampenlicht stehen, wenn die Gala FIFA Ballon d'Or 2012 im Kongresshaus Zürich stattfindet. Doch es gibt noch zwei weitere Protagonisten. Die TV-Journalistin Kay Murray und der ehemalige Weltklassespieler Ruud Gullit führen als Moderatoren-Duo auf der Bühne durch den Abend. FIFA.com hatte die Chance, mit der Kamera dabei zu sein, als die beiden sich in entspannter Runde gegenseitig interviewten.

"Du machst das jeden Tag. Für Dich ist das einfach. Aber ich warte immer ein ganzes Jahr auf meinen nächsten Auftritt", gab Gullit gegenüber Murray seine Nervosität zu: "Aber ich brauche dieses Adrenalin, um gut zu sein." Unterdessen verriet Murray, warum die Show heute Abend so außergewöhnlich sein wird: "Ich denke, das Publikum wird die besondere Portion Humor genießen, die wir diesmal hinzufügen!"

Schauen Sie sich an, was das Duo sonst noch über die Gala FIFA Ballon d'Or 2012 sagt. Klicken Sie das Video hier rechts an. Viel Spaß bei einem etwas anderen Interview (in Englisch).