Der Beginn des Monats Januar markiert in vielen Ländern der Welt die Tradition der Heiligen Drei Könige. In Zürich hingegen heißt die Tradition FIFA Ballon d'Or.

Die Gemeinsamkeit: Wie Balthasar, Kaspar und Melchior kommt FIFA.com mit allen Händen voller Geschenke zum großen Fest des weltweiten Fussballs! Lassen Sie sich begeistern!

Am Montag, den 7. Januar 2013, kurz vor 20:00 Uhr, werden die Fans des weltweiten Fussballs den Atem anhalten, um den Gewinner des FIFA Ballon d'Or zu erfahren: Cristiano Ronaldo, Andrès Iniesta oder Lionel Messi? Doch schon lange zuvor werden Sie die Gelegenheit haben, das komplette Geschehen live auf FIFA.com zu verfolgen.

Wie jedes Jahr werden auch dieses Mal die Pressekonferenzen der Nominierten (Frauen um 14:00 Uhr und Männer um 15:00 Uhr) live per Video übertragen, doch zusätzlich wird die Übertragung von einer Blog-Seite begleitet.

Was Sie auf dieser Seite finden? Kommentare (Ihre inbegriffen!), Tweets und Re-Tweets von den Stars aus der ganzen Welt, Fotos, Videos, Links und Umfragen. Kurz: Das komplette Zubehör, um alles über die Gala FIFA Ballon d'Or 2012 zu erfahren. Bleiben Sie von 14:00 Uhr bis etwa 20:30 Uhr über den Blog in Kontakt!

Doch das ist noch nicht alles. Als große Neuheit in diesem Jahr wird FIFA.com ab 17:00 Uhr, noch vor der eigentlichen Zeremonie, per Video live vor Ort auf dem roten Teppich anwesend sein. Sie werden Live-Interviews mit allen namhaften Gästen des Events sehen können: Mit den Nominierten, den ehemaligen Legenden des Fussballs, den ehemaligen Gewinnern des Ballon d’Or usw. FIFA.com bereitet zudem einige Überraschungen auf dem roten Teppich vor.

Und als Höhepunkt des Tages wird die Gala selbst ab 18:30 Uhr bis zum Ende der Show um 20:00 Uhr live auf Video übertragen. Das ist der Moment, an dem Sie wie Tausende andere Fans erfahren, wer mit dem FIFA Ballon d'Or 2012 ausgezeichnet wird.

Doch die von FIFA.com vorbereitete Party ist damit noch nicht zu Ende. Interviews mit den Gewinnern, atemberaubende Fotogalerien der Veranstaltung, Videos von den Nebenschauplätzen, aber auch offizielle Dokumente zur Wahl - und dies alles live.

Sie werden also mit Sicherheit nichts verpassen, und was noch besser ist: Sie können direkt auf FIFA.com mitmachen, durch Kommentare, Tweets oder einfach, indem Sie die Nachrichten lesen und die Videos ansehen.