Der zu Ehren von Ferenc Puskás, Kapitän und Star der ungarischen Nationalmannschaft der 50er Jahre, im Jahr 2009 geschaffene Puskás-Preis der FIFA wird an den Spieler oder die Spielerin verliehen, der oder die im Verlauf der vergangenen Saison das schönste Tor erzielt hat. Im Jahr 2013 gewann der Schwede Zlatan Ibrahimovic mit seinem fantastischen Fallrückzieher aus der Partie gegen England.