Das letzte Meeting des FIFA-Exekutivkomitees in diesem Jahr fand am Freitag, 14. Dezember, in Tokio (Japan) statt. Dort wurden die Berichte zu den Vorbereitungen für den FIFA Konföderationen-Pokal 2013 sowie für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014™ präsentiert.

Neben den Schlüsselthemen bestätigte das Exekutivkomitee auch die Spielorte des FIFA Konföderationen-Pokals 2017 sowie die Spielorte des Eröffnungsspiels, der Halbfinals und des Endspiels der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™.

Im Anschluss an die Zusammenkunft des FIFA-Exekutivkomitees fand am 15. Dezember ab 11:00 Uhr (Ortszeit)/3:00 Uhr (MEZ) im JFA-Hauptquartier in Tokio eine Pressekonferenz statt, die Sie sich auf FIFA.com als Video noch einmal ansehen können.

Die komplette Agenda steht zudem auf FIFA.com zum Download bereit (PDF auf der rechten Seite).