Am letzten Spieltag stellte das Duell zwischen Japan und Neukaledonien einen Meilenstein dar. Die Schweizerin Esther Staubli war nämlich bei der FIFA U-17-WM in Indien als erste Schiedsrichterin im Einsatz. Gleichzeitig ist sie seit 16 Jahren die erste Frau, die bei einem FIFA-Turnier der Männer die Spielleitung übernahm.