Die Wanda Group wurde 1988 gegründet und ist in drei Kerngeschäftsfeldern tätig: gewerbliche Immobilien, Kultur und Finanzdienstleistungen. Wanda Commercial Properties ist die größte Immobiliengesellschaft der Welt und auch der größte Eigentümer weltweit von Fünf-Sterne-Hotels. Die Wanda Cultural Industry Group ist außerdem das größte Kulturunternehmen der VR China und auch der größte Kinobetreiber der Welt. An der Spitze des Konzerns steht Wang Jianlin, seit 1989 Vorstandsvorsitzender der Wanda Group.

Langjährige Tradition im Sport
Wanda blickt auf eine lange Tradition im Sport zurück. Schon bei der Professionalisierung des Fussballs in der VR China spielte man 1993 eine wichtige Rolle. Dazu zählt auch die Gründung von Dalian Wanda FC, der Nummer eins unter den professionellen Fussballvereinen des Landes. Darüber hinaus hat sich Wanda von jeher auch bei der Entwicklung des Fussballs in China engagiert, mit besonderem Augenmerk auf der Förderung des Fussballs beim Nachwuchs über Chinas Future Star Program.

Partnerschaft für das nächste erfolgreiche Kapitel im Fussball
Mit der Unterstützung der FIFA bis 2030 zeigt die Wanda Group ihr Engagement für ein nachhaltiges Wachstum des Sports und eine langfristige Partnerschaft. Das Ziel, das man gemeinsam verfolgt, ist klar: eine Partnerschaft für das nächste erfolgreiche Kapitel im Fussball.

Die Wanda Group möchte ihre internationale Attraktivität nutzen, um Jugendlichen weltweit den Fussball noch näher zu bringen. Über eine ganze Reihe von Initiativen unter dem Motto "As close as it gets" in verschiedenen FIFA-Wettbewerben - sowohl online wie auch auf der Webseite - werden einige glückliche Fans die einmalige Chance erhalten, das Geschehen aus nächster Nähe zu verfolgen.

Ein zentrales Element wird das Programm "FIFA Flag Bearers" sein. Hier gibt es für Kinder die Chance, vor Beginn eines FIFA-Spiels eine FIFA-Flagge zu tragen. Darüber hinaus wird es verschiedene einmalige Gelegenheiten geben, wie etwa die Verfolgung eines Teamtrainings oder ein Besuch auf der Trainerbank nach einer Partie – Gelegenheiten, die man für Geld nicht kaufen kann.

Neben der weltweiten Aufmerksamkeit und der Vorteile, die diese Partnerschaft mit sich bringt, wird die Wanda Group auch von der Werbung für FIFA-Wettbewerbe auf Wanda-Eigentum profitieren, etwa über verschiedene Aktivierungstools wie die Vergabe von Eintrittskarten zur FIFA-Weltmeisterschaft™, die Nutzung des offiziellen FIFA-Maskottchens und die Umsetzung eines FIFA-Nachwuchsförderprogramms in der VR China.